Spenden, die ankommen!

 

Aus der Ukraine kommen dieser Tage viele beunruhigende Nachrichten:

 

Doch wenigstens EINE Ukrainerin hatte kürzlich ziemlich viel Grund zur Freude ... und (Mit-)Schuld daran haben "Die Wanderwölfe".

Am 03.11.2013 hatten die Wanderwölfe ihr Schnüffelgarten-Schlüsselerlebnis. Unsere Teilnehmerbeiträge und Spenden wurden augenscheinlich gut angelegt.

 

Dani Kehrer schreibt:

"Die Hüttenaktion in der Ukraine hat ein tolles Feedback, wir haben schon wieder jede Menge neuer Bestellungen. (...) Ich weiß gar nicht, wo mir der kopf steht. Wollte noch was dazu ins Forum bei euch schreiben. Ich hab auch ein tolles Bild, schau mal im Anhang - Das ist Asia Serpinskaya, die Tierheimleiterin! Sie hat geweint vor Freude!"

 

================================================

 

Also, auch von meiner Seite: "Danke, liebe Wanderwölfe!"

 

Und weil's so scheee war, hab ich uns gleich für nächsten September einen neuen Schnüffelgarten-Termin gesichert ...


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Ingrid (Montag, 09 Dezember 2013 18:00)

    Da freu ich mich heute besonders darüber,daß wir mit unseren Spenden gutes getan haben und im September werde ich bestimmt wieder mit Liesel dabei sein,

  • #2

    Götz (Montag, 09 Dezember 2013 20:20)

    Super. Es ist einfach schön wenn man direkt mitbekommt, dass das Geld auch dort angekommen ist wo es gebraucht wird uns nicht in irgendeinem Funktionärsar... versackt.

    Gruß Götz (der natürlich im September dabei ist)

  • #3

    Susanne Turnau (Samstag, 21 Dezember 2013 06:15)

    Da möchten wir auch mit....