Von der Londorfer Kapelle zum Herrenwald


Eine schöne Sonntagstour!


Jahreszeitgemäß leicht überpudert und bei Temperaturen um 0 °C windstill - bestes Wanderwetter!


So machten sich 20 Menschen und 24 Hunde auf den Weg von der Londorfer Kapelle ins Steinachtal.

 

Krankheits- und (arbeits-)unfallbedingt hatten wir zwar einige Ausfälle ... und das mit der lange geplanten Einkehr lief diesmal leider auch nicht so reibungslos wie wir das ansonsten gewöhnt sind.

 

Doch dank Götz' Einsatz, der wie immer sehr gut miteinander verträglichen Hunde

 

und einer kleinen "Abenteuer"-Einlage auf der extra mit dem Revierleiter abgestimmten Strecke haben wir alle einen schönen Sonntag mehr im Gedächtnis.

Wenn's nach mir alleine gegangen wäre, hätte es nach der kurzfristigen Abfuhr, die uns trotz langfristiger Voranmeldung vom Café Schlössle zuteil wurde, überhaupt keine Einkehr gegeben. Aber Götz hat nicht locker gelassen ...

 

Es wäre für Götz eine schöne Bestätigung seines Engagements und für den Gastronom eine angemessene Gegenleistung für seinen spontanen Extra-Einsatz außerhalb der normalen Öffnungszeiten gewesen, wenn diejenigen Mitwanderer, die sich auch zur Einkehr angemeldet hatten, dann wirklich mitgekommen wären (ausgenommen Krankenpfleger). Leider war die Quote nur 7 von 12.


Das darf wieder besser werden.

Danke unseren fleißigen Tour-Fotografen

25.01.2015

 

Von der Londorfer Kapelle zum Herrenwald

zwischen Vollmaringen und Mötzingen

 

  | 12 km | 200 hm

>> Karte   Fotos



Kommentar schreiben

Kommentare: 0