Wohlbehalten zurück

 

Die Himmelswege-Wanderer melden sich vollzählig und wohlbehalten aus Baiersbronn zurück.

 

Außer einer Ostsee-Gedenk-Blase keine besonderen Vorkommnisse. Obwohl die Wege teilweise ziemlich anspruchsvoll und nicht ganz ungefährlich waren.

 

UND:

Die "Blume" in Buhlbach ist höchst empfehlenswert. Für 7.-9. Oktober 2016 sind bis zu 12 Wanderwölfe plus Hunde bereits vorgemerkt.

9.-11.10.2015

*** 6 Menschen, 10 "Wölfe" ***

Goldener Oktober auf Himmelswegen

Wanderwochenende in Baiersbronn

WF: Götz mit Gioia (und evtl. Omino)

Co-Organisation: Susi und Andree mit Rudel



        | 36 km | 820 hm
→ Karte         Fotos


Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Jürgen Plus 2 (Montag, 12 Oktober 2015 19:41)

    Na das sieht ja wirklich gelungen aus! Da Müssen wir (meine Frau schick ich auf Fotosafari) uns ja nächstes Jahr glatt mit einloggen! Klasse und erholt euch gut!

  • #2

    Götz (Montag, 12 Oktober 2015 20:00)

    Von was erholen? Ich könnte morgen gleich wieder los. Den 2-Seen Weg, den Bannwaldweg, den Sankenbach Steig.......ich freu mich jetzt schon sakrisch auf nächstes Jahr.

  • #3

    Susi (Dienstag, 13 Oktober 2015 06:45)

    Es war so klasse. Und auf ein Zweites... Vielen Dank Götz, dass du all die tollen Strecken für uns geplant hast. Und einfach nur super war unser Miteinander. Jeder gab auf jeden Acht, das tut einfach gut. Das Hotel war klasse, Essen spitze, Personal super freundlich - was will man mehr. Ich freu mich schon auf nächstes mal.
    lg Susi